Dorf- und Stadthäuser

Stadt, Land, (Fluss) Haus

Besonders für kleinere Familien und junge oder ältere Paare, deren finanzielle Situation nicht ganz so üppig ist und die mit einem Hauskauf in Italien liebäugeln, bieten sich kleinere Stadt- oder Dorfhäuser an, die je nach Möglichkeiten und Kapazitäten restauriert werden können/ müssen oder aber bereits restauriert wurden.

Da vor allem auf dem Land Immobilien begrenzt sind und in der Regel nicht in die Landschaft gebaut werden darf, findet man immer wieder bezaubernde allein stehende Häuser, die renovierungsbedürftig sind. Wer hier also ein wenig Zeit, Arbeit und Geld investieren kann und will, hat so die Möglichkeit sein ganz persönliches Traumhaus zu kreieren, das auf die individuellen Bedürfnisse maßgeschneidert ist.

Wer es ruhig, überschaubar, persönlich und gemütlich mag, wird sich in einem kleinen italienischen Dorf sicherlich sehr wohl fühlen. Ein bisschen mehr Urbanität findet man in einer kleineren Stadt, ohne aber gleich tagtäglich dem Wahnsinn des Rush Hour-Verkehrs zu erliegen und der Hektik der Großstadt zu verfallen.

Für die meisten ist es wahrscheinlich klar, ob sie zurückgezogen auf dem Land, umgeben von Natur und Ruhe, wohnen möchten oder ob ihnen ein bisschen mehr Trubel gut tut. Für die noch Unentschlossenen, ist es sicher ratsam ein wenig herumzureisen und genau zu schauen, wo man sich wohler fühlt. Ist der richtige Ort gefunden, wird sich der Bauch melden und ein Signal geben. Zeit und Geduld tun ihr Übriges dazu. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihres Immobilienstandorts.