Die Toskana: Harmonie aus Natur, Kultur und Lebensart

Wenn Hügellandschaften auf Traumstrände treffen, dann befinden Sie sich mit ziemlicher Sicherheit in der Toskana. Die von Natur und Sonne verwöhnte Region in Mittelitalien gehört nicht nur nach Meinung der Einheimischen zu den schönsten und lebenswertesten Flecken auf dieser Welt. Im Westen von Ligurischem und Tyrrhenischen Meer begrenzt und im Norden und Nordosten mit einem Gebirgszug des Apennin als Rückgrat, umfasst die Toskana insgesamt zehn Provinzen – mit Florenz als Hauptstadt. Eine Region mit unwiderstehlichem Charme.

Unsere Immobilien

Zum Kauf

Cortona - Landhaus mit drei Apartments und schönem Pool,...

Arezzo / Cortona

Kaufpreis: 420.000 €

Bruttofläche

240 m²

Schlafzimmer

6

Grundstück

7.000 m²

Bäder

4

Zum Kauf

Monte San Savino - schmuckes Steinhaus in außergewöhnlich...

Arezzo / Monte San Savino

Kaufpreis: 690.000 €

Bruttofläche

331 m²

Schlafzimmer

4

Grundstück

10.000 m²

Bäder

3

Top Angebot

Volterra - Bauernhaus in den toskanischen Hügeln in feinem...

Pisa / Volterra

Kaufpreis: 850.000 €

Bruttofläche

220 m²

Schlafzimmer

6

Grundstück

3.500 m²

Bäder

4

Zum Kauf

Vinci - Dorfhaus in ruhigem Weiler, frei auf drei Seiten...

Florenz / Vinci

Kaufpreis: 515.000 €

Bruttofläche

320 m²

Schlafzimmer

3

Grundstück

200 m²

Bäder

2

Zum Kauf

Castagneto Carducci - Villa, 10 Minuten vom Meer entfernt,...

Livorno / Castagneto Carducci

Kaufpreis: 1.000.000 €

Bruttofläche

186 m²

Schlafzimmer

4

Grundstück

10.000 m²

Bäder

3

Zum Kauf

Roccastrada - großes Landhaus mit Olivenhain und Weinberg...

Grosseto / Roccastrada

Kaufpreis: 1.970.000 €

Bruttofläche

600 m²

Schlafzimmer

8

Grundstück

14.000 m²

Bäder

10

Zum Kauf

Campiglia Marittima - Landgut mit 4 ausgebauten Gebäuden,...

Livorno / Campiglia Marittima

Kaufpreis: 1.100.000 €

Bruttofläche

450 m²

Schlafzimmer

11

Grundstück

5.000 m²

Bäder

8

Zum Kauf

Sassa - Neuwertige Villa mit modernster Ausstattung in Panoramalage...

Pisa / Sassa

Kaufpreis: 1.080.000 €

Bruttofläche

265 m²

Schlafzimmer

5

Grundstück

60.000 m²

Bäder

4

Zum Kauf

Crevole - Charmantes Steinhaus in kleinem Borgo, schöner...

Siena / Murlo

Kaufpreis: 560.000 €

Bruttofläche

190 m²

Schlafzimmer

3

Grundstück

5.600 m²

Bäder

2

Zum Kauf

Montescudaio- Landhaus mit 2 Nebenhäusern und Panoramablick...

Livorno / Montescudaio

Kaufpreis: 1.500.000 €

Bruttofläche

400 m²

Schlafzimmer

5

Grundstück

8.600 m²

Bäder

5

Zum Kauf

Lajatico - Landhaus mit 360 Grad Panoramablick, modern renoviert...

Pisa / Lajatico

Kaufpreis: 1.250.000 €

Bruttofläche

250 m²

Schlafzimmer

5

Grundstück

3.000 m²

Bäder

5

Zum Kauf

Montaione - Hausanteil in ehemaligem Borgo, fein renoviert,...

Florenz / Montaione

Kaufpreis: 400.000 €

Bruttofläche

130 m²

Schlafzimmer

2

Grundstück

300 m²

Bäder

3

Zum Kauf

Volterra - Landhaus mit 2 Wohnungen nahe Volterra mit schönem...

Pisa / Volterra

Kaufpreis: 480.000 €

Bruttofläche

200 m²

Schlafzimmer

4

Grundstück

5.000 m²

Bäder

2

Zum Kauf

Pomarance - exklusive Einsiedelei in fantastischer Panoramalage,...

Pisa / Pomarance

Kaufpreis:

Bruttofläche

420 m²

Schlafzimmer

6

Grundstück

470.000 m²

Bäder

6

Zum Kauf

Lamporecchio - Haushälfte auf großem Grundstück mit Olivenhain...

Pistoia / Lamporecchio

Kaufpreis: 420.000 €

Bruttofläche

150 m²

Schlafzimmer

3

Grundstück

3.500 m²

Bäder

3

Der toskanische Norden: Echte Schätze zwischen sanften Hügeln

Der wertvolle Marmor aus der nördlichsten Toskana-Gemeinde Massa-Carrara ist nicht die einzige Kostbarkeit, die man in der hügeligen Landschaft der Region findet. Die malerischen Städte Pistoia und Prato, in den gleichnamigen Provinzen gelegen, dürfen aufgrund Ihrer einzigartigen Architektur und Schönheit durchaus auch als Schätze der Toskana bezeichnet werden. Die maritimen Badeorte im nordwestlichen Lucca machen die Vielfalt der Region deutlich und zahlreiche Jugendstilvillen wie die an den Uferpromenaden der Riviera Versilia sind Beweis für die Anziehungskraft, der Bewohner schon in vergangenen Tagen nicht widerstehen konnten.

 

Stadt und Hügel im Norden der Toskana
Toskana Landesinnere

Hier schlägt das Herz der Toskana

Kaum eine Stadt steht mehr für die Toskana als die zentral gelegene Metropole Florenz. Weltweit sucht der pulsierende Mittelpunkt der Region in Sachen Baukunst und Lebensgefühl seines gleichen. Doch auch die benachbarten Provinzen bestechen mit unvergleichlichen natürlichen Gegebenheiten und Sehenswürdigkeiten hinter fast jeder Ecke. Sowohl Arezzo im Osten als auch das Umland von Pisa als westlicher Nachbar sind geprägt von Bilderbuch-Landschaften mit Zypressen, Pinien, Olivenhainen und Weinreben. Malerische Gegenden mit nahezu unberührter Natur, kleinen idyllischen Dörfern und abgeschieden liegenden Bauernhäusern wechseln mit belebteren Orten, an denen Sie die Hauptexportprodukte der Toskana direkt beim Erzeuger kosten können: Bestes Olivenöl, Pecorino Käse, würzige Salami und natürlich den exzellenten Wein. Aber ganz gleich, wo Sie sich auch befinden, immer benötigen Sie nur wenig Zeit und kurze Wege, um Kulturdenkmäler, prächtige Palazzi mit Fresken, beeindruckende Kirchen und Kathedralen, historische Plätze und Kloster bestaunen zu können. Meerliebhaber und Inselfans kommen noch weiter im Westen auf Ihre Koste.

Von Siena bis Grosseto: Vielfalt soweit das Auge reicht

Wird man von der dicht besiedelten Provinz und dessen Hauptstadt Siena noch schnell in das pulsierende Stadtleben hineingesogen, geht es Richtung Süden Stück für Stück immer ruhiger und idyllischer zu. Die 160 Kilometer lange Maremma-Küste am Tyrrhenischen Meer in der Region Grosseto bietet das Kontrastprogramm zur der wohl schönsten Stadt Italiens. Piazza del Campo und Basilica di San Domenico tauschen hier mit romantischen Fischerdörfern und Pinienwäldern die Plätze. Feine, ausgedehnte Sandstrände in Livorno münden in kleinen Felsküsten, hinter denen sich kleine Buchten offenbaren. Domizile mit Meerblick gehören nicht umsonst zu den begehrtesten Immobilien in der Toskana.

 

Agriturismo Landhäuser in der Toskana
Strand auf der Insel Elba

Elba: Die vielen Gesichter der größten toskanischen Insel

Elba ist die größte toskanische Insel im Nationalpark Toskanischer Archipel und via Autofähre mit dem Festland verbunden. Als Verbannungsort für Napoleon zu weltweiter Berühmtheit gelangt, bezaubert die Insel heute vor allem durch ihre facettenreiche Natur. Küstenstreifen mit seltener Flora und Fauna und zum Teil steil abfallenden weißen Klippen kontrastieren mit Feigenbäumen, duftenden Rosmarinbüschen, Oleander und Agaven im Landesinneren. Entdecken Sie hier fast verwunschen wirkende Küstenörtchen ebenso wie malerische Hafenstädte oder traditionelle Fischerviertel.